Sie sind hier: Angebote / Senioren / Ambulante Pflege

Newsletteranmeldung

Immer Up-2-date sein mit unseren monatlichen News, rund um das Deutsches Rote Kreuz im Eifelkreis Bitburg-Prüm.

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Ambulante Pflege

Jeder Mensch braucht irgendwann in seinem Leben Hilfe, sei es aufgrund von Alter, Krankheit oder einer Behinderung. Die ambulanten Pflegedienste des Deutschen Roten Kreuzes sorgen dafür, dass diese Hilfe zu Hause, in vertrauter Umgebung stattfinden kann.

Foto: Mitarbeiterinn der Ambulanten Pflege
Foto: Zelck DRK-GS

Aufgabe der Pflegekräfte ist es, die Selbständigkeit alter, kranker oder hilfsbedürftiger Menschen so lange wie möglich zu erhalten. Oft kann dank der häuslichen Pflege eine Heimunterbringung oder ein Krankenhausaufenthalt verkürzt oder ganz vermieden werden.

Je nach Pflegestufe und individuellen Anforderungen bieten die DRK-Pflegedienste sowohl Grundpflege als auch Behandlungspflege und Hauswirtschaftliche Leistungen an.

Unsere Leistungen

Alle Leistungen rund um die Pflege  und Betreuung zu Hause.

Grundpflege

Sie beinhaltet individuelle Körperpflege, um die Versorgung und das Wohlbefinden des Patienten zu sichern.

Dazu gehören u.a.:

  • Hilfe beim Aufstehen und Zubettgehen
  • An- und Auskleiden
  • Duschen/Baden/Körperpflege im Bett
  • Hilfe beim Toilettengang
  • Mobilisation/Anleitung/Unterstützung beim Gehen/Durchbewegen der Gelenke/Lagern etc.

Behandlungspflege

Foto: Pflegerin misst den Blutdruck
Foto: Zelck DRK-GS

Sie wird nach ärztlicher Verordnung durchgeführt, um die medizinische Versorgung zu sichern oder den Krankenhausaufenthalt zu vermeiden.

  • Wundbehandlung, Verbandswechsel
  • Injektionen/Infusionen
  • Überwachung und Kontrolle von Blutzucker und Blutdruck
  • Medikamentengabe/Kontrolle
  • Katheter-/ Stoma- und Port-Versorgung
  • Anleitung zur Behandlungspflege wie Schulung bzgl. selbstständiger Insulininjektion

Hauswirtschaftliche Versorgung
(in Kooperation mit unserem Service Dienst Wohnenplus)

Individuell anfallende Hausarbeiten und Begleitdienste, wie .bspw.:

  • Wohnungsreinigung
  • Essenzubereitung
  • Einkaufen
  • Begleitung zum Arzt
  • Behördengänge

Familienpflege

Sie wird nach ärztlicher Verordnung durchgeführt, wenn Kinder unter 12 Jahren im Haushalt leben und die Mutter erkrankt ist.

  • Betreuung und Versorgung der Kinder
  • Weiterführung des Haushalts
  • Ansprechpartner sein für die Familie

Ausbildung und Anleitung für pflegende Angehörige

  • Hauskrankenpflegekurse
    Informationen über Pflegemaßnahmen
    rückenschonende Arbeitsweisen
    Erklärung der Krankheitsbilder
    Beratung über Hilfsmittel und deren Anwendung
  • individuelle Anleitung direkt am Patienten zu Hause

Entlastungsangebote für pflegende Angehörige

  • Gesprächskreise einmal monatlich
  • Erbringung von Verhinderungspflege (Stunden- oder Tageweise)
  • Betreuungsangebot für Pflegebedürftige und Demenzkranke Menschen

Beratung
Unentgeltliche Beratung zu allen pflege-und betreuungsrelevanten Themen in der Häuslichkeit

  • Gesetzlich vorgeschriebene Beratung von Pflegegeldempfängern
  • Hilfe und Unterstützung bei der Beantragung der Pflegestufe
  • Beratung über zusätzliche Leistungen der Pflegeversicherung wie  bspw. Kurzzeitpflege und Tagespflege
  • Beratung zu notwendigen Pflegehilfsmitteln und Wohnumfeld verbessernde Maßnahmen
  • Beratung über Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige

Wer kann ambulante Krankenpflege in Anspruch nehmen?

  • chronisch Kranke
  • kurzzeitig Erkrankte
  • behinderte Menschen
  • pflegebedürftige Menschen jeden Alters

Wo kann ich mehr erfahren?

Für weitere Auskünfte setzen Sie sich bitte direkt mit unseren Sozialstationen in Verbindung:

Bitburg:
0 65 61 / 60 20 500

Prüm:
0 65 51 / 95 90 10

Wir beraten Sie gerne anhand Ihrer individuellen Situation und klären auch die Fragen der Finanzierung. Wir erstellen Ihnen ein individuelles Leistungsangebot, das Ihrem selbstbestimmten Leben und Ihrem Bedarf entspricht. Sie entscheiden dann selbst, welche Leistungen Sie konkret haben möchten. Das DRK setzt dann qualifizierte Mitarbeiter ein, die sie regelmäßig betreuen.

Wenn Sie keine Leistungen der Pflegeversicherung erhalten, bietet das DRK sein Angebot zum gleichen Preis als Privatleistung an.

DRK-Bitburg-Prüm Pflegedienst

zum Seitenanfang