Sie sind hier: Angebote / Gesundheit / Krankentransport / Rettungswachen

Ansprechpartner

Manfred Böttel (Leiter Rettungsdienst)

Manfred Böttel
Leiter Rettungsdienst

Tel: (06561) 9446-31
manfred.boettel[at]drk-bitburg[dot]de

Dienststelle:
Am Bittenbach 5
54634 Bitburg - Masholder

Unsere Rettungswachen

Unsere Rettungswachen im Eifelkreis Bitburg-Prüm

8 Rettungswachen sind im Eifelkreis Bitburg-Prüm einsatzbereit

Einsatzbereite Rettungswachen

  • Arzfeld
  • Bitburg I (Bitburg)
  • Bitburg II (Echternacherbrück)
  • Bitburg III (Badem)
  • Neuerburg
  • Prüm I (Prüm)
  • Prüm II (Winterspelt)
  • Speicher

4 Notarzteinsatzfahrzeuge, 9 Rettungswagen und 4 Krankentransportwagen sind einsatztaktisch im Eifelkreis einsatzbereit. Der reguläre Rettungsdienst wird durch die DRK-Schnelleinsatzgruppen immer dann unterstützt, wenn eine hohe Einsatzfrequenz zusätzliche Kräfte und Einsatzmittel erfordert. Die gute Zusammenarbeit von Rettungsdienst und Schnelleinsatzgruppen wurde in der Vergangenheit schon häufig bei Großschadenslagen unter Beweis gestellt.

Seit 2001 werden alle Hilfeersuchen durch die Integrierte Rettungsleitstelle in Trier aufgenommen und die Einsätze des Rettungsdienstes im Rettungsdienstbereich Trier (Eifelkreis Bitburg-Prüm, Vulkaneifel Daun, Kreis Bernkastel-Wittlich, Kreis Trier-Saarburg und Stadt Trier) werden von dort aus koordiniert. Im Rettungsdiensbereich Trier werden rund 80 % der Einsätze durch das DRK durchgeführt.